Bewertungen Cowboy E-Bike Eurobike 2017 – Preisträger

Über Eurobike

Eurobike ist eine internationale Fahrradmesse, die seit 1991 jährlich in Friedrichshafen, Deutschland, stattfindet. Tausende Besucher und Journalisten von überall auf der Welt besuchen die Messe. Es handelt sich hierbei um die größte Messe der Branche, mit über 50.000 Besuchern und 2000 Journalisten vor Ort.

Bei den Eurobike Awards werden Unternehmen ausgezeichnet, die sich auf Innovationen bei Fahrrädern sowie auf Radfahrzubehör spezialisiert haben. Jedes Jahr treten rund 500 Produkte gegeneinander an, um die begehrte Auszeichnung, die von 6 Branchenexperten verliehen wird, zu erhalten.

  • Eurobike 2017 - Award Winner

Die Preisrichter bewerten die eingereichten Produkte gemäß den Kriterien Innovationsgrad, Funktionalität, Design, Materialwahl, Verarbeitung, Nachhaltigkeit, Preis-Leistungs- Verhältnis, Gewicht/Paketgröße, Mehrwert.

Der Bewertungsprozess umfasst eine digitale Vorauswahlrunde sowie eine Preisrichtersitzung. Die Preisrichtertagung erstreckt sich über zwei Test- und Entscheidungsfindungstage. Die sechs internationalen Preisrichter entscheiden auf der Tagung zusammen, welche Produkte mit einem Award ausgezeichnet werden.

“Das Cowboy des gleichnamigen Unternehmens ist ein Pedelec für den Stadteinsatz in einem coolen Design, ganz einfach deshalb, weil der Akku in die Sitzstange integriert ist und es über eine bestens integrierte Beleuchtung verfügt. Es füllt eine bestehende Lücke auf dem Markt. Neben der Begleit- App bietet dieses Pedelec mit dem attraktiven Preis auch eine Diebstahlsicherung und eine GPS-Ortung – ein beeindruckendes Rundumpaket.”

Erklärung der Jury

Weitere Informationen